Kampagne

Die Kampagne «Sicher stehen – sicher gehen.»

Mit zunehmendem Alter nehmen Muskelkraft und Gleichgewichtsfähigkeit immer mehr ab. Dies führt zu vielen Stürzen: rund 280 000 Menschen stürzen jährlich in der Schweiz und müssen ambulant oder stationär behandelt werden. Durch Training kann eine Vielzahl von Stürzen vermieden werden – das ist die gute Nachricht!

Training für Kraft und Gleichgewicht zahlt sich aus
Wer regelmässig trainiert und damit seine Kraft und sein Gleichgewicht aufrechterhält, bleibt mobil und kann sich die Selbstständigkeit bis ins hohe Alter bewahren. Die bfu, Pro Senectute Schweiz, die Rheumaliga Schweiz, physioswiss und die Gesundheitsförderung Schweiz haben sich das Ziel gesetzt, insbesondere ältere Erwachsene für ein regelmässiges Training zu begeistern.
Die Kampagne soll zeigen, dass Übungen zuhause oder in Kursen unter Gleichgesinnten Spass machen und Wirkung zeigen.

Weitere Informationen zu den Themen «Sturzgefahren» und «Sturzprävention» finden Sie hier.

Kampagnenmaterial bestellen

Bestellen Sie hier unser Kampagnenmaterial. Zudem finden Sie in unserem bfu-Shop weitere Informationsmaterialien zum Thema Sturzprävention. Hier geht es direkt zum bfu Online-Shop.